Globale Einstellungen

Übersicht

In diesem Bereich hast du Zugriff auf allgemeine Funktionen und Einstellungen die nicht warteschlangenspezifisch sind. Um diese Seite übersichtlicher zu gestalten, haben wir sie in drei Gruppen zusammengefasst, die sich ausklappen lassen: Basis, Erscheinungsbild und Auswahl der Warteschlange.

Global Settings

Geschäftsname

Der Geschäftsname wird in der App deinen Benutzern angezeigt und dient der Identifizierung deines Geschäfts.

Sprachen

Du kannst die Sprache auswählen, die in der App unterstützt werden soll und eine Sprache, die Benutzern angezeigt wird, die keine der unterstützten Sprachen benutzen.

Land und Zeitzone

Das Land und die Zeitzone werden verwendet, um festzustellen welche Vorwahl bei dem Versand einer SMS genutzt wird, sollte der Kunde diese Information bei der Registrierung nicht angegeben haben.

Ländervorwahlen

Hier wählst du die Ländervorwahlen aus, die bei der Kundenregistrierung aufgelistet werden sollen.

Warteschlangenoptionen ohne Benachrichtigungsunterstützung aktivieren

Entscheide, ob deine Kunden sich über Google Pass oder den iOS Internet-Browser registrieren können. Dort werden sie nicht automatisch über ihren Aufruf oder andere Änderungen benachrichtigt.

App Logo (Premium)

Dieses Logo wird deinen Benutzern in der App angezeigt und dient der Identifizierung deines Geschäfts.

Schrift- und Hintergrundfarbe

Du kannst die Kopfzeile in der Warteschlangenauswahl selbst gestalten indem du die Schrift- und Hintergrundfarbe änderst und beispielsweise deinem Unternehmenslogo anpasst.

Logo auf dem QR-Code Ausdruck (Premium)

Dieses Logo wird auf den QR-Code-Dokumenten sowohl für den Warteschlangen-Manager als auch für den Kunden angezeigt.

Master-QR-Code für den Warteschlangen-Manager

Indem er diesen Code scannt, kann der Warteschlangen-Manager den Manager-Modus für alle Warteschlangen aufrufen. Das Erstellen eines neuen QR-Codes führt dazu, dass der aktuelle seine Gültigkeit verliert.

Master-PIN-Code für den Warteschlangen-Manager

Dieser PIN-Code dient zur Authentifizierung des Warteschlangen-Managers. Mit dem Master-PIN-Code kann der Warteschlangen-Manager auf alle Warteschlangen zugreifen.

Master-QR-Code für den Kunden

Durch das Scannen dieses Codes gelangt der Kunde in die Warteschlangen-Auswahl und kann wählen, in welcher Warteschlange er sich registrieren möchte. Das Erstellen eines neuen QR-Codes führt dazu, dass der aktuelle seine Gültigkeit verliert.

Warteschlangenauswahl

Du kannst wählen ob bzw. welche Warteschlangen für deine Kunden in der Warteschlangenauswahl zur Verfügung stehen.